NAHTLOS WARMGEWALZTE STAHLROHRE

nahtlose Hohlprofile für den Stahlbau EN 10210-2

  • aus unlegierten Stählen und aus Feinkornbaustählen

Nahtlose Hohlprofile werden in zahlreichen Industrien eingesetzt. Die hohen Festigkeits- und Verarbeitungseigenschaften eignen sich bestens für eine nachgelagerte Bearbeitung, welche durch die Wahl der verschiedenen Behandlungszustände noch optimiert werden können.

Daten und Fakten

Durchmesser (AD) 21,3 mm – 323,9 mm
Wandstärke (WD) 2,0 mm – 12,7 mm
Werkstoff S235 JR, S355 J2H, S420
weitere auf Anfrage
Behandlungszustand +AR, +A, +N, +SR, +NT, +QT
Aparatedrucknormen CE-Zeichen

EINSATZBEREICHE

  • Konstruktionsrohre

SERVICE

Unser aufpreisfreier Kundenservice:

  • Abnahmeprüfzeugnis 3.1
    nach EN 10204:2005-01

  • Wirbelstromprüfung
    nach EN 10893-2:2011-07

  • Streckenlieferung an Ihre Kunden ab 5 to. in Deutschland möglich

Mediathek

  • Produktbroschüre

Kontakt